Bepflanzte Betonpfeiler und Brückenabschnitte sorgen für saubere Luft

Eine Bürgerinitiative in Mexiko-City hat 700 Betonpfeiler und Brückenabschnitte im Straßenverkehr bepflanzen lassen. Die Begrünung soll pro Jahr 27.000 Tonnen Luft von Feinstaub und Schwermetallen befreien. Vertikale Gärten reinigen die Luft. Insbesondere in belebten, vollen Großstädten werden sie daher zu wahren Helden: Sie sorgen für eine angenehme Temperatur, lassen verbrauchte Luft zirkulieren und filtern Feinstaub und Schwermetalle aus der verschmutzten Luft. Eine Bürgerinitiative in Mexiko-Stadt hat nun 700 Betonpfeiler begrünen lassen – für den Kampf gegen die Luftverschmutzung in der weiterlesen…

Die vertikalen Gärten von Paris

(Bild: The Vertical Gardens by Patric Blanc / Flickr) Die Initiative, „Permis de Végétaliser“, ist ein Teil des Ziels der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo, bis zum Jahr 2020 in der Stadt Paris 100 Hektar Wände und Dächer zu begrünen und diese auch landwirtschaftlich zu nutzen. Mit diesem neuen städtischen Garten-Programm soll die biologische Vielfalt gefördert werden, und die Luftqualität in der Stadt, sowie der thermische und akustische Komfort von Gebäuden verbessert werden. Eine wunderbare und nachahmenswerte Idee. Um die Menschen weiterlesen…

Nur fünf Minuten im Wald stärken Ihr Selbstbewusstsein

Heilsame Natur Die Deutschen lieben ihre Bäume. Und das tut ihnen gut. Schon ein kurzer Aufenthalt in der Natur senkt den Stress, hebt das Selbstbewusstsein und stärkt sogar messbar das Immunsystem. Der leise, dunkle Wald: Er verspricht Ruhe, Genesung, inneren Frieden. Und er bietet all das tatsächlich auch, wie wissenschaftliche Untersuchungen zeigen konnten. Der Wald lindert Stress, stärkt das Immunsystem und hebt das Selbstwertgefühl – und zwar schon innerhalb kürzester Zeit. Bäume in der Umgebung helfen bei Heilungsprozessen Grüne Bäume weiterlesen…