Die vertikalen Gärten von Paris

(Bild: The Vertical Gardens by Patric Blanc / Flickr) Die Initiative, „Permis de Végétaliser“, ist ein Teil des Ziels der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo, bis zum Jahr 2020 in der Stadt Paris 100 Hektar Wände und Dächer zu begrünen und diese auch landwirtschaftlich zu nutzen. Mit diesem neuen städtischen Garten-Programm soll die biologische Vielfalt gefördert werden, und die Luftqualität in der Stadt, sowie der thermische und akustische Komfort von Gebäuden verbessert werden. Eine wunderbare und nachahmenswerte Idee. Um die Menschen weiterlesen…

Wie ein Garten bei der Kindererziehung hilft

Children’s gardens celebrate childhood and their world of play and curiosity about all things. They are places in the school ground for work and play among the playthings of the earth; where the dirt, sticks and stones are abundant and where they can enjoy growing gardens to learn, in a hands-on practical way, the secrets of the natural world. Teachers will find benefits for themselves as much as for the children when they switch on children’s learning faculties in the weiterlesen…

Nur fünf Minuten im Wald stärken Ihr Selbstbewusstsein

Heilsame Natur Die Deutschen lieben ihre Bäume. Und das tut ihnen gut. Schon ein kurzer Aufenthalt in der Natur senkt den Stress, hebt das Selbstbewusstsein und stärkt sogar messbar das Immunsystem. Der leise, dunkle Wald: Er verspricht Ruhe, Genesung, inneren Frieden. Und er bietet all das tatsächlich auch, wie wissenschaftliche Untersuchungen zeigen konnten. Der Wald lindert Stress, stärkt das Immunsystem und hebt das Selbstwertgefühl – und zwar schon innerhalb kürzester Zeit. Bäume in der Umgebung helfen bei Heilungsprozessen Grüne Bäume weiterlesen…

Es ist Krieg – ein paar Worte dazu

Denkt man über die Vision einer guten, friedlichen Welt nach, darf man sich davor nicht verschließen. Geschrieben gerade an einem Tag wie diesem. Wenn man in der Vergangenheit von Krieg gesprochen hat, dann hatte man dabei die Vorstellung von Soldaten in Uniform und einem mehr oder weniger klaren Bild davon, wer „Freund“ und wer „Feind“ in einem solchen Konflikt war. Doch schon in den Weltkriegen war dieses Bild nicht mehr wirklich haltbar. Die Symmetrie der Schlachten löste sich mehr und weiterlesen…

Pflanzen kommunizieren mit uns – warum wir die Natur brauchen

Pflanzen kommunizieren mit uns: Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass wir unser Verständnis der Pflanzen deutlich erweitern müssen – und der Wald unser wichtigster Therapeut werden könnte. Pflanzen kommunizieren Es ist noch gar nicht lange her, dass wir anerkannt haben, dass auch Tiere kommunizieren und einige Arten sogar eine eigene Sprache besitzen. Nun steht uns der nächste Paradigmenwechsel bevor, der unsere Sicht auf die Welt und unseren Platz darin ein weiteres Mal auf den Kopf stellen könnte. Wir werden uns der Erkenntnis weiterlesen…

Tiny-Houses – ein kleiner Fußabdruck

Der Begriff „Tiny House“ kommt ursprünglich aus Amerika und bedeutet wörtlich “winziges Haus”. In Deutschland werden die kleinen Häuser wegen der Zielgruppe, auch Singlehaus oder je nach ihrer Größe Minihaus, Mikrohaus, Kleinhaus genannt. Manch ein Minihaus hat den unschätzbaren Vorteil, dass es klein genug ist, um von einem Ort zum anderen transportiert werden zu können. Eine ideale Lösung für moderne Nomaden. Ökologischer Grundgedanke des Minihauses ist ein kleiner “Fußabdruck”, also eine gute CO2-Bilanz durch ökologische Baustoffe, geringen Energiebedarf und eine weiterlesen…

Eine Idee – vielleicht auch mehr

Tägliche kommen neue schlechte Nachrichten, alles scheint irgendwie aus den Fugen zu geraden, Kriege und Konflikte überall auf der Welt, Flüchtlingsströme, die die Dimension einer Völkerwanderung annehmen und dazwischen all die anderen kleinen oder großen Katastrophen. Kaum Platz für schöne, gute Gedanken Diese Zeilen schreiben ich an einem sehr windigen und regnerischer Februartag 2016. Also auch der Blick aus dem Fenster meines Arbeitszimmers in den Garten trägt nicht gerade zur Aufhellung meiner Gedanken bei. Plötzlich – in all dem Trübsinn weiterlesen…